Letztes Feedback

Meta





 

Halloweenupdate

Da bin ich wieder,

Mehr oder weniger pünktlich zu Halloween berichte ich mal wieder von meinen Projekten, und was ich so an Halloween gemacht habe.

Halloween wird in der Regel in Bolivien, ortsabhängig, gefeiert. Je weltoffener, westlicher die Stadt ist, desto eher wird man auf Halloween - Feiern treffen - so auch in Sucre. "Todos Santos" (Allerheiligen, 1. und 2. November) ist zwar der eigentliche offizielle Feiertag in Bolivien, aber wenn man schon mal am feiern ist, kann man ja auch einen Tag früher anfangen.

An meiner Schule gab es zu Halloween keine besonderen Aktivitäten, deswegen habe ich mit meinen Schülern abgesprochen, dass wir uns für den Tag seperat verkleiden. Dazu habe ich mehrere Kürbiskuchen (sehr lecker) gebacken, und dann sangen wir ein paar Halloweenlieder und zogen so durch die anderen Klassen und einen Kindergarten, und haben dabei Süßigkeiten verteilt. Dazu gab es dann noch eine kleine Halloweenstunde (wo kommt es her, was macht man, ...)

 

Ich bin übrigens der symphatische Graf Dracula

 

Alles in allem auf jeden Fall ein großer Erfolg, den Kindern und mir hat es riesen Spaß gemacht, und alle haben sich sehr über die Süßigkeiten und den Kuchen gefreut. Zu gegebener Zeit werdet ihr auf jeden Fall von meinen anderen Projekten hören.

Bis dahin liebe Grüße aus Bolvien nach Deutschland.

Marvin

 

 

3.11.16 23:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen